Seite drucken   Sitemap   Zum Kontaktformular   Hinweise zur Änderung der Schriftgröße  
Startseite Aktuelles Bundesliga-Saisonstart: Inklusion von klein auf  · 

Bundesliga-Saisonstart: Inklusion von klein auf

BRSNW kooperiert mit Kids-Clubs der Bundesligisten

Bild von Kindern beim Rollstuhl-Parcours

Am Sommercamp des Kids-Club von Bayer 04 Leverkusen beteiligte sich der BRSNW mit einem Rollstuhlfahrttraining.
©Bayer 04 Leverkusen

Die Fußball-Bundesliga startet in die neue Saison. Auch viele Kinder fiebern mit ihren Lieblingsvereinen mit. Deshalb gibt es bei allen Fußball-Bundesligisten spezielle Angebote für ihre jüngsten Fans. Der Behinderten- und Rehabilitationssportverband Nordrhein-Westfalen (BRSNW), Mitgliedsorganisation im Paritätischen NRW, kooperiert mit zahlreichen der so genannten Kids-Clubs und bringt den Kindern mit unterschiedlichen Aktionen das Thema Inklusion nahe.

Es wichtig, schon Kinder für Inklusion und die Wichtigkeit gleichberechtigter Teilhabe von Menschen mit Behinderung zu sensibilisieren. Die Sportjungend „KiJu“ des BRSNW macht das spielerisch und lässt die Kinder die Lebenswelten von Menschen mit Behinderung kennenlernen. Bei Aktionen der Kids-Clubs von Vereinen aus der Deutschen Fußball Liga (DFL) beteiligt sie sich zum Beispiel mit Rollstuhlfahrtrainings oder Blinden- und Rollstuhlfußball.

 



 
top